• Liebe/r Gast, wir sind zurück in neuem Glanz und wünschen dir weiterhin viel Spaß auf Offroadforum.at.
24MX

Breclav=illegal

Psycho

Erfahrener Benutzer
Servas,

hat jemand schon mal mit der Polizei in Breclav zu tun gehabt?? Waren am WE dort und wurden aufgeschrieben und fotographiert. Laut Streckenchef alles lein Problem, anscheinend haben die Probleme dort. Weiß da wer mehr???
 

kellspriory

Benutzer
yep - die betreiber haben probleme mit einem der grundstücksbesitzer - geht nur darum, ob ihr für die benutzung der strecke etwas gezahlt habt oder nicht - die strecke selbst ist legal - das ganze problem liegt dabei, dass die strecke über mehrere grundstücke verteilt liegt und die mit dem kleinsten grundstück heben angeblich jährlich die gebühr an und verlangen unangemessene beträge von den betreibern ...

ergo werdet ihr vermutlich post bekommen - wäre natürlich besser, wenn ihr für die nutzung nichts gezahlt habt ... 8)
 

kellspriory

Benutzer
nö - die strecke ist legal - das einzige das passieren kann ist, dass du von dem einen besitzer des platzes verwiesen wirst - betrifft aber glaube ich, nur eine strecke ... ist aber nur gefährliches halbwissen, sind die informationen die von den betreibern stammen bzw im tschechischen forum kursieren ...
 

Neytirii

Benutzer
War vor ein oder zwei Monaten dort, Strecke ist geschlossen, der Streckenbesitzer war aber vor Ort und hat gemeint wenns wieder los geht steht's im Internet. Die dürften im Moment Probleme haben mit dem Agrarbesitzer oder so

Leider steht im Internet nicht wirklich was

GTMOTOCROSS
 

Neytirii

Benutzer
Oh na hoffentlich :daumen:


denke nicht, dass die strecke wieder geöffnet wird, hab gerade mit dem streckenbesitzer telefoniert, wenn jemand mehr weiß bitte melden
 

kellspriory

Benutzer
Original von Neytirii
Oh na hoffentlich :daumen:


denke nicht, dass die strecke wieder geöffnet wird, hab gerade mit dem streckenbesitzer telefoniert, wenn jemand mehr weiß bitte melden


hi Neytirii,

dachte du hättest mit ihm telefoniert - was hat er gemeint???

glg
luk
 

Neytirii

Benutzer
Hm naja ich glaube der weiß es selbst ned ob das noch was wird...
Er hat gleich gesagt, dass zu ist und vielleicht im Herbst wieder. Aber keine Ahnung, das hat sich sehr unglaubwürdig angehört

Im April wär ich in Dubnany, und hab in Breclav vorbeigeschaut, da waren sehr wohl ein paar Fahrer aber der Besitze hat uns sofort abgefangen und uns erklärt, dass gesperrt is :hammerme:
War etwas suspekt
 

kellspriory

Benutzer
... so - gerade zurück aus breclav, aktueller stand: offen

neue betreiber, sind angeblich die besitzer der grundstücke auf der sich die sandstrecke und das wäldchen befindet - kostenpunkt 150 czk für große und 100 czk für kleine (bis inkl. 85 ccm)

... die andere strecke war sehr in mitleidenschaft gezogen und wirkte recht verwahrlost

:daumen:
 

PaulFrank

Erfahrener Benutzer
COOL !!!

d.h nur die Sandstrecke ist offen oder kann die andere auch befahren werden ??

die kleine Waldstrecke ist acuh zu fahren? wurde ja ein wenig zum SuperEnduroKurs ..
 

Neytirii

Benutzer
Ich schätze dass du alles fahren kannst/darfst, is halt nur ned abgezogen
Schau die nächsten Tage auch mal vorbei
 

PaulFrank

Erfahrener Benutzer
Original von Neytirii
Ich schätze dass du alles fahren kannst/darfst, is halt nur ned abgezogen
Schau die nächsten Tage auch mal vorbei
Hi... Ja gerne , kommen sicher bald ...Bin morgen und ümorgen in nagy, nächstes von Do - SO in tapolca, eventuell mal unter der woche ... gib dir bescheid.
 

kellspriory

Benutzer
Original von Neytirii
Ich schätze dass du alles fahren kannst/darfst, is halt nur ned abgezogen
Schau die nächsten Tage auch mal vorbei
yep - stimmt so - allerdings ist die "erdstrecke" recht zugemüllt und zerbombt - aber fahren kann man dort (mehr oder weniger :)) )

... ach ja - der vordere parkplatz ist versperrt nur der hintere ist offen
 

Neytirii

Benutzer
So gerade zurück aus Breclav.

Also es gibt jetzt auch schon eine Homepage http://www.motocross-breclav.cz und ich galaub auch auf Faebook.

Zu den Strecken,
vorne die Zufahrt ist deswegen versperrt weil das Grundstück vorne mit der Strecke und dem Unterstand/WCs den beiden Besitzern gar nicht gehören...hab es so verstanden dass es für die beiden zu teuer wäre. Deshalb wird da die Strecke auch nicht gerichtet, ist aber befahrbar mehr oder weniger :hammerme: fast immer durchgehend "ungewollte" woops vor und nach den Sprüngen die ordentlich Kraft kosten^^
Die kleine Sandstrecke ist auch umgebaut und echt ordentlich zugemüllt..

Hinten Enduro und die Mx Sandstrecke werden demnächst umgebaut, der Besitzer hat gemeint eventuell in den nächsten 14 Tagen.

Die Strecke kann wie früher von Mo-So auch an Feierttagen befahren werden.
Auch übernachten wäre möglich, aber eben ohne sanitäre Anlagen, aber wer weiß was noch kommt.

War ein toller Tag :honda:
 
Oben