• Liebe/r Gast, wir sind zurück in neuem Glanz und wünschen dir weiterhin viel Spaß auf Offroadforum.at.

Hilfe

OP
L

lexhex

Benutzer
hey

voll lieb danke
beim wechtitsch war ich schon ... der will 150 ockn dsafür..das kommt mir etwas überteuert vor für a paar klammern lösen..bissl schnippsln und neu klammern ..... oder??? :hammerme:
 

sigi 66

Erfahrener Benutzer
Stimmt....hast nicht einen geringfügig handwerklich begabten "Freund"in deinem Umfeld, der dir das machen kann ?

Also mit einer einfachen handesüblichen Klammermaschine wäre es ohneweiters zu erledigen...und den Schaumstoff in Form zu bringen ist auch kein Problem...

Auf welchem Motorrad liegt den jetzt eigentlich diese Sitzbank?
 
OP
L

lexhex

Benutzer
hey

Naja handwerklich begabt bin ich selbst auch ;)
den bezug hab ich e schon herunten weis nur net ob ich den schaumstoff von eben abtragen soll oder von unten... unten is so ein höcker dran der sicher nicht so einfach nach zu schnitzen ist..
Moped: Honda cr 125 :honda:
 

ISDE

Erfahrener Benutzer
Seas,

natürlich oben. Da kannst dann auch immer gleich probesitzen obs schon passt.

Ich nehm dazu einen elektrischen Bandschleifer, stell die langsamste Drehzahl ein, spann ein ganz grobes Schleifpapier ein (Körnung 40) und dann mit ganz wenig Druck und relativ schneller Bewegung abschleifen.

Bei zuviel Druck bzw. zu langsamer Bewegung verklebt sofort das Schleifpapier.

Gruß
ISDE
 
OP
L

lexhex

Benutzer
ok

OKIDOKI
supi danke für den TIp...
Also gut ich werds einfach versuchen... werde dann berichten ob ich und der Sitz noch leben ;) :hammerme:
 

RMZPaule

Erfahrener Benutzer
... mit einer groben Raspel gehts eigentlich auch ziemlich gut, danach wie schon gesagt mit einem Schleifpapier nacharbeiten....

Viel Erfolg :daumen:
 
OP
L

lexhex

Benutzer
jop

So....... mit bandschleifer hats super funktioniert !!! Feinheiten dann mit der Hand und Schleifpapier
Hab so gut 1,5 cm gewonnen ;)
Danke für die TIps
:thumbsup:
 
Oben